new year images sauna king 3Das neue Jahr spornt viele Menschen dazu an, ihr Leben ein wenig umzudenken und das bevorstehende Jahr etwas geplanter, nützlicher und vor allem gesünder zu verbringen.

Einer der beliebtesten Neujahrsvorsätze ist die Gewichtsreduzierung, und eine gesündere Lebensweise.




Dies ist auf jeden Fall der nützlichste Vorsatz – vor allem wenn man diesen auch einhält – denn Fettleibigkeit, Übergewicht, die Ablagerung von Giftstoffen kann (außer ästhetischen Aspekten) auch zahlreiche gesundheitliche Probleme verursachen.

Die Hauptsymptome der im Organismus angehäuften Giftstoffe sind:

neujahrsvorsaetze neue lebensweise 2

  • Niedergeschlagenheit und Müdigkeit
  • Übergewicht
  • Verdauungsprobleme
  • Sonstige Organprobleme

Wenn unser Vorsatz feststeht und man eine intensive Entgiftung oder Diät macht, ist es wichtig, dass man täglich das Ausscheiden der Giftstoffe aus dem Körper gewährleistet. 

Dies kann man am leichtesten durch Schwitzen erreichen.

neujahrsvorsaetze neue lebensweise 2

Schwitzen:

  • kurbelt das Lymphsystem an
  • fördert den Blutkreislauf
  • fördert den Stoffwechsel
  • fördert die Entgiftung
  • macht die Haut schöner


Die wohltätige Wirkung des Schwitzens kann auf zweierlei Arten erreicht werden: durch Körperbewegung und Saunabesuch.

Ich empfehle folgende Schritte:

02 teneriffa

  •  Trinken sie täglich mindestens 3-4 Liter Flüssigkeit!
  •  Achten Sie auf Ihre Ernährung; reduzieren Sie die Menge, und erhöhen Sie die Qualität!
  • Treiben Sie wöchentlich mindestens dreimal Sport (bis zum Schwitzen)!
  •  Schwitzen sie in der Infrasauna mindestens dreimal pro Woche mindestens 30 Minuten!




Unsere Infrasaunen sind die hervorragendste
Möglichkeit für die Verbrennung von Kalorien!

 
Wichtig! Flüssigkeitskonsum: nur nach dem Saunieren!

Es ist eine wichtige Regel, dass während des Saunierens keine Flüssigkeit getrunken wird. Denn wenn der zum Schwitzen benötigte Flüssigkeitsentzug aus dem Darm ermöglicht wird, dann bleibt die Wirkung der Entgiftung aus.

Falls man kein Wasser unmittelbar vor dem Saunieren getrunken hat, so verdickt sich das Blut mangels der Flüssigkeit und als Auswirkung der warmen Umgebung, nachdem der Körper erneut abgekühlt ist, verdünnt sich dieses erneut mithilfe des im Gewebe gespeicherten Wassers.

Dieser Prozess fördert die Funktion der Zellen und entgiftet den Körper. Also sollte man während des Saunierens nichts trinken, allerdings muss danach reichlich stilles Mineralwasser getrunken werden, damit der Organismus nicht dehydriert.

Mit diesen nützlichen Lebensführungs-/Entgiftungsratschlägen möchte ich Ihnen viel Ausdauer, viel Erfolg und vor allem ein Frohes Neues Jahr wünschen!!!!

Falls Sie meinen Artikel nützlich finden, so bitte ich Sie diesen mit Ihren Bekannten zu teilen! Ich danke im voraus!  :))

blog social

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 / 1000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte weniger als 1000 Zeichen lang sein
  • Keine Kommentare gefunden

gabrielle_gondar

Gabrielle Gondar

FIRMENLEITERIN

Ich bin Gabrielle Gondar, zu Beginn dieses Blogs 35, lebe mit meiner Familie in Ungarn (Mosonmagyarovar), in der Nähe von Nickelsdorf. Ich bin die Leiterin der Firma Sauna König Baugesm.b.H. und die Verfasserin dieses Blogs. Über Ihr Feedback freue ich mich und wünsche viel Spass beim Stöbern!

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.